Es versteht sich, dass jeder von uns, wenn wir einen schweren Hauhammer oder einen pneumatischen Hammer in die Hände nehmen würden, sich selbst Abbruchspezialisten nennen könnte, aber wissen Sie, welche Wände abgerissen werden können, welche Wände die Tragwände sind und nach dem Abriss von welchen Wänden Sie kein enormes Bußgeld bekommen oder das Leben der Anwesende und ihr Leben sowie Leben der Angehörigen nicht riskieren. Leider versteht dies nicht jeder.

Das Lesen der Architekturzeichnungen des Hauses und von gesetzlichen Vorschriften definierte Abbrucharbeiten sollte die Information sein, die in der Gesellschaft, die sich professionelles Abrissunternehmen nennt, ständig aktualisiert wird, weil diese Art von Arbeiten nicht einfach und nicht leicht, wie es am Anfang erscheinen könnte, umzusetzen sind.

Wenn man eine Vereinbarung über Dienstleistung der Abrissarbeiten trifft, ist es erforderlich, den Abfuhr des so genannten Bauschutts – Müllabfuhr – zu sichern, falls der Auftraggeber selbst dies nicht vornimmt, deswegen beinhaltet jeder Kostenüberschlag der Abrissarbeiten solche Abfallentsorgung. Natürlich, wenn in der Wand nur ein kleines Loch in die Badewanne oder Räumlichkeit mit anderer Bestimmung eingeschlagen wird, wird nur wenig Bauschutt anhäufen, er kann auch mit eigenem Transport abgefahren, die Zustellgebühr des Abfalls

gezahlt und er in den vorgesehenen Stellen gelassen werden. Wenn es jedoch ein Abriss vereinbart wurde, kann man schon vorstellen, wie viel Aufwand erforderlich sein wird, nicht nur den Abbruch durchzuführen, sondern auch den Bauschutt abzufahren, damit nur das Fundament des Hauses oder eines anderen Objektes oder im neuen Projekt vorgesehene Zubehörteile gereinigt bleiben.

Also, müssen alle im Abbruchprojekt vorgesehenen Arbeiten nur den Fachleuten, die sich in ihrer Arbeit auskennen, anvertraut werden, damit man in der Zukunft die Konsequenzen für eigene Sicherheit sowie Sicherheit der Anwesende und verursachtes Risiko nicht tragen muss. Wir werden alle Abriss- und Bauarbeiten qualitätsgerecht ausführen und zugleich Sicherungsleiste in der höchsten Lage erhalten sowie aller gesetzliche Vorschriften und Verträge einhalten.